Zwiesel Rundweg

Start: Blomberghaus Dauer: ca. 1:20 h (Rundtour)

Vom Blomberghaus geht es weiter entlang des Weges durch Wald und über Wiesen bis hin zum Zwieselberg. Auf der freien Gipfelwiese mit dem großen Holzkreuz lässt es sich gut rasten und die erstaunliche Aussicht genießen - eindrucksvoll steht die Benediktenwand im Süden und weit geht der Blick hinab ins Isartal, in die Berge östlich von Lenggries und an klaren Tagen bis hin zur Chiemgauer Kampenwand.

Wir folgen dem Weg einmal um die Bergspitze herum, um auf der anderen Seite vorbei an der Schnaiter Alm langsam wieder auf den Hinweg zu stoßen. Wieder am Blomberghaus angekommen schmeckt die Brotzeit auf der sonnigen Terrasse gleich noch besser.

Blomberghaus: Take away