Sommerrodelbahn am Blomberg Bad Tölz

Macht familien Spaß

Sommerrodelbahn

blomberg classic

Sommerrodelbahn am Blomberg in Bad Tölz



 

Eine der längsten und schönsten Sommerrodelbahnen Europas findest du am Blomberg bei Bad Tölz. Die Rodelbahn südlich von München ist bei Familien mit Kindern ein beliebtes Ausflugsziel. Auf knapp 1300 Metern Länge schlängelt sich die Bahn durch idyllischen Bergwald und saftig grüne Almwiesen.

41 Schikanen und 17 Steilkurven sorgen für reichlich Fahrspaß und Abwechslung.

Der Aufstieg zum Start der Sommerrodelbahn an der Blomberg Mittelstation erfolgt bequem mit der Blombergbahn oder zu Fuß über den Wanderweg.
 

Sommerrodelbahn am Blomberg mit Kindern

Das Tempo kann selbst bestimmt werden. Kinder müssen ab 8 Jahren allein rodeln. Kinder unter 8 Jahren fahren auf dem Schoß der Eltern mit.

Gerade für Familien mit Kindern, für Schulklassen, Gruppen und Vereine ist ein Besuch der Sommerrodelbahn bei Bad Tölz ein unvergessliches Erlebnis. Bei schönem Wetter geradezu ideal für einen Ausflug in die bayerische Bergwelt und gleichzeitig das lohnende Ziel einer Bergtour.
 

Blomberg Sommerrodelbahn auf einen blick
 

  • eine der längsten Sommerrodelbahnen Europas
  • 1,286 km Länge
  • 220m Höhenunterschied
  • 41 Schikanen
  • 17 Steilkurven
  • geöffnet ca. März – Anfang November

Hinweis: Rodelbahnen sind Sportanlagen und erfordern aktives Bremsen und Beschleunigen. Die Benutzungsbedingungen sind in jedem Falle zu beachten!

 

Preise